Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 12:17

Hallo Lustige Modellbauers ...

... ab und an hat man komische Ideen, die einen nicht mehr loslassen Wink
So ging es mir letztens mal wieder und ich hab' mir gedacht,
ich laß' Euch nun an der Umsetzung dieser (nicht so ernst zu nehmenden) Idee teilhaben ... Very Happy

AM ANFANG WAR DAS EI ...



... ein Blech-Osterei von Lindt, Edition „Mexico", um genau zu sein.
Ein lithografiertes Blech-Gehäuse aus zwei Hälften ... zum Entsorgen viel zu schade Twisted Evil



Also machte ich mir Gedanken, wie man das Blech-Ei nutzen könnte.
Der erfolgreiche Versuch, Teelichter in den Hälften zum Schwimmen zu bringen brachte mich auf den Gedanken,
daß man eigentlich auch kleine, einfache Boote aus den Eihälften basteln könnte ... Very Happy

Gedacht, Getan ... es wurde ein Deck eingepaßt und ein einfaches Ruder gebastelt.
Eine Schraube wird's nicht brauchen ... es soll ja so simpel wie möglich gehalten werden Rolling eyes



Die Ruderanlage im Detail ... Schweißdraht und Messingblatt
wie bei Blechspielzeugen einfach mit Laschen verbunden ...



... und so sieht's zusammengefügt aus Very Happy
Der Ruderschaft ist in einer Art Gummimuffe an Deck gelagert,
damit sind keine Öffnungen im Rumpf nötig.



Ein erster Schwimmtest hat dann eine relativ stabile Wasserlage mit viel Freibord ergeben.
Das ist gut so ... es kommt ja noch das Gewicht von Decksaufbauten dazu ...

Die Lithografierung ließ sich übrigens sehr schön mit einem Schleifschwamm entfernen.
Der blankpolierte Blechrumpf gefällt mir eigentlich gut ... wird wohl aber später dann
doch einen Anstrich bekommen ...

Fortsetzung folgt ... Gruß - Jörg - Wink



avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 13:33

Für die Decksaufbauten blieb es zunächst bei ein paar Bleistiftskizzen
zu verschiedenen Varianten ... Schlepper ... Passagierdampfer ... scratch

eine wirklich überzeugende Idee fehlte noch ... :P

DIE kam mir dann beim Anblick von Michael Bauers Modellkonstruktion des Dampfbootes SABINO ... Willkommen
Mit etwas Phantasie betrachtet hat das Deck dieses kleinen Fähr- bzw. Ausflugsdampfers schon eine annähernde Ei-Form ... Wink

... und so hab' ich dann versucht, die generelle Auslegung dieses Schiffes
in ähnlicher Form konsequent der vorgegebenen Eiform anzupassen.

Hier sind nun die Aufbauten im Bau ...
Blick von unten in die Kabine mit der achteren Treppe zum Oberen Deck ...
Daneben liegt die vorbereitete Wand, die die Treppe zur Kabine hin abschließt.



Die Treppe ... aufeinander geklebte Leistenstückchen.
Die Bullaugen in den Türen sind eingesetzte Stückchen von Ms-Röhrchen ...



Die Treppe von oben betrachtet ...



Fast fertig ... da kommt noch eine Verglasung rein ...



So sieht's dann aus ... die Kabine mit dem Brückendeck ...



Details ...

Vordere Kabinenwand mit Türen ...



Hintere Kabinenwand mit Tür und Treppe zum Brückendeck ...



Fortsetzung folgt ... Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Spinni am So 04 Sep 2011, 13:39

Tolle Idee, Jörg, sieht auch gut aus, das Ei!
Bin gespannt, ob das Boot mit seinen Aufbauten
nachher auch stabil im Wasser liegt.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von modellbauer am So 04 Sep 2011, 15:40

Hallo Jörg,
und hier ist auch der passende Antrieb für Dein Boot. :-)

Code:
http://www.andreadrian.de/knatterboot/


modellbauer


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 16:02

Hallo Bettina,
- mit Ballast im Ei klappt es bis jetzt ganz gut,
aber da kommt ja immer noch was d'rauf ... scratch

Wenn's am Ende doch zu überlastig sein sollte,
kommt einfach ein Bootsständer drunter Twisted Evil
... dann wird's halt einfach nur so zum Hinstellen Roofl

Hi, Andre,
- ich hatte tatsächlich überlegt, ob man daraus ein Knatterboot machen kann ... Wink
Dann wären Aufbauten in dieser Form aber leider nicht möglich gewesen evil or very mad
Da ist mir am Ende das Aussehen dann doch wichtiger als die Funktion ... Wink
Deshalb ... kein Antrieb ... ein klassisches "Schiebeboot" ... Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 04 Sep 2011, 20:06

Hallo Jörg,

bis jetzt sieht es schnuckelig aus! Very Happy

Aber was hast du da mit dem STEAM im Boot vor? Oder ist das nur für das "Vorbild" angedacht?
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 20:49

Genau, Tommy ... das "Vorbild" ist ein Dampfboot,
mein's bekommt deshalb natürlich auch einen Schornstein
... wie sich das für ein Steam Boat eben gehört Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 21:23

Das Steuerhaus entsteht ...

Wandsegmente aus 1mm-Sperrholz um einen halbkreisförmigen Holzkern geklebt,
den oberen Abschluß der Fenster bildet die Sonnenblende ...



Anprobe auf dem Oberen Deck ...



gleichzeitig provisorische Stellprobe für den Schornstein,
denn es soll ja ein Steam Boat, also ein Dampfboot darstellen ... Wink



Das paßt schon so ... Very Happy ... nur noch Rückwand ran und Dach drauf,
alles schön verschleifen ... und gleich noch bemalen ...



Noch mal Stellprobe an Deck ... Very Happy



Ansicht von achtern ... Türknäufe kommen auch noch ran ... Wink



wird fortgesetzt ... Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am So 04 Sep 2011, 22:38

Nach der Verglasung der Kabinenfenster kann die Baugruppe Kabine/Oberdeck mit dem Hauptdeck verklebt werden ...
Auch das fertige Steuerhaus wird festgeklebt.
Dann noch ein paar einfache Bänke, die gleichzeitig die Einfassung des Niedergangs bilden ...



Detailansicht ... die meisten Teile bemale ich immer schon vor dem Einbau
nur so sind saubere Farbtrennungen zu gewährleisten ... Twisted Evil



Andere Seite der Bänke mit Geländer dazwischen
und Rückseite des fertigen Steuerhauses ...



Um festzustellen, wie sich Gewicht und Höhe der bisherigen Aufbauten mit Steuerhaus und Schornstein
auf die Stabilität des Bootes auswirken, war an dieser Stelle wieder ein Schwimmtest fällig ... Suspect

Ich war - zugegeben - überrascht shocked , daß das Boot tatsächlich noch schwimmtauglich ist,
auch die Seitenstabilität ist ausreichend gut und hat noch etwas Reserve ... Very Happy

Prima ... dann kann ja immer noch bisschen was draufgepackt werden ... Ablachender Ablachender Ablachender

Fortsetzung folgt ... Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von blindman am So 04 Sep 2011, 22:49

Hallo Jörg,
das finde ich mal eine witzige Idee und eine gelungene Umsetzung. Da sieht man wieder: Fantasie verleiht Flügel, nicht Red Bull! Einen Daumen
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von AlfredErnst am So 04 Sep 2011, 22:53

Hallo Jörg,

ein kleines feines Modell. Für mich ist das wahre kunst im Modellbau.

avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Rheinpirat am So 04 Sep 2011, 23:01

Erste Sahne Jörg solche Projekte sind immer schön anzuschauen bin gespannt wie es weiter geht 2 Daumen
avatar
Rheinpirat
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von OldieAndi am So 04 Sep 2011, 23:46

Hallo Jörg,

was soll man sagen? Ein pfiffige Idee richtig schön umgesetzt! Very Happy So etwas macht einfach gute Laune. Ich bin sehr auf das fertige Schiffchen gespannt.

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Straßenbahner am Mo 05 Sep 2011, 02:21

Hallo Jörg,
ein sehr schönes Schiffchen hast du da gebaut wäre da ein Solarantrieb möglich gewesen? z.B. als Schaufelraddampfer? eine Räucherkerze wie man sie bei Rauchermännchen verwendet im Schornstein? nur so eine Idee aber es ist ja Dein Schiff und ich denke es wird doch meistens im Regal stehen und vielleicht ein bischen rauchen? Pfeffer
Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Spinni am Mo 05 Sep 2011, 16:50

Jörg schrieb:Prima ... dann kann ja immer noch bisschen was draufgepackt werden ...
..ne Reling zum Beispiel?
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von jlmm-x am Mo 05 Sep 2011, 17:50

Ich finde das Boot toll. Und spaßig. So was mag ich.
Ist es denn nun fürs Wasser gedacht, oder für die Vitrine?
avatar
jlmm-x
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von AlfredErnst am Mo 05 Sep 2011, 18:44

jlmm-x schrieb:Ich finde das Boot toll. Und spaßig. So was mag ich.
Ist es denn nun fürs Wasser gedacht, oder für die Vitrine?

"grins" in der vollen Wanne ist doch auch Wasser oder was sonst ? "grins"
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am Mo 05 Sep 2011, 23:57

Uiiih! ... shocked

... hätte nicht gedacht, so viel positives Echo für das kleine Boot
von Euch zu bekommen - "Danke" Euch allen dafür Very Happy

Alfred Ernst ist ja nicht ganz unschuldig ... er hat letztens Michael Bauer's SABINO vorgestellt,
was dann letztendlich meinem kleinen Projekt die Richtung zeigte ... Wink

Helmut ... das Boot sollte so einfach wie möglich und so detailliert wie nötig sein Wink
deshalb waren ein "richtiger" Antrieb oder andere "Extras" für dieses Projekt nie vorgesehen,
auch Schaufelräder nicht ... der Ei-Rumpf ist dafür zu breit.
Leider auch zu breit und zu kurz, um einen Elbe-Dampfer darzustellen, Tommy ... Pfeffer

Bettina ... guck' mal ... die Bohrungen rings um's Obere Deck ... shocked

jlmm-x ... ich sag's mal so ... bis jetzt ist es schwimmfähig - also kann durchaus mal mit in die Wanne Ablachender
die übrige Zeit wird's aber sicherlich als Dekostück "rumstehen" ...
- vielleicht beim Blechspielzeugschiff ... oder im Badezimmer ... ? Wink

Das kleine Steam Boat ist zwar inzwischen schon etwas weiter, aber noch immer nicht ganz fertig.
Wegen Schichtarbeit komme ich aber leider nicht vor dem Wochenende zum weiterbasteln ... Traurig 1
Ich hoffe aber, im Lauf der Woche noch Bilder (letzter Stand vom Sonntag) einstellen zu können,
die liegen momentan auf dem anderen Rechner und müssen noch bearbeitet werden ...

Um auch Bernd, Frank und Andreas bei der Stange und bei Laune zu halten Winker 2
... da ist ein Bild dabei, wo das Boot beim letzten, aktuellen Schwimmtest - also tatsächlich im Wasser - zu sehen ist ... Very Happy

also bis dann ... Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Der Rentner am Di 06 Sep 2011, 00:50

Na das ist ja ein lustiges und auch sehr schönes Modell, bisher.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 06 Sep 2011, 00:51

Wo bekomme ich so einen Bastelbogen, Jörg? 8) Wäre doch gelacht, wenn da nicht noch Schaufelräder Platz fänden... Ablachender
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Jörg am Di 06 Sep 2011, 01:17

Danke, Reinhard Willkommen

Tommy, der Fertig-Rumpf ist voraussichtlich wieder so ab kurz vor Ostern als Doppelpack im Handel erhältlich
und die Bauskizze(n) kann ich auch einstellen ... die muß man nur auseinanderklamüsern,
als exakte Bauteile auf 3-, 1,5- bzw. 1mm-Sperrholz übertragen, aussägen und zusammenkleben Twisted Evil
scratch ... einige Zahnstocher wirst Du auch noch brauchen ...

und dann halt immer probieren, was so ein halbes Blech-Ei alles (ver)tragen kann ... ob noch was geht ... oder nicht ... Ablachender

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Spinni am Di 06 Sep 2011, 16:35

Jörg schrieb:und dann halt immer probieren, was so ein halbes Blech-Ei alles (ver)tragen kann ... ob noch was geht ... oder nicht ...
....wobei ich denke, dass seitliche Schaufelräder die Stabilität vergrößern
und das Schiffchen vor einem kopflastigen Kentern bewahren könnten scratch
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 06 Sep 2011, 16:39

Hallo Bettina,

stimmt nur teilweise, ein Kiel wäre da besser Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Spinni am Di 06 Sep 2011, 16:45

..der würde das Gewicht vergrößern,
das tun die Schaufelräder zwar auch,
aber wenn die aus Holz sind, haben die auch Auftrieb
und zweitens wär es dann ein Rad-Steamboat sunny
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 06 Sep 2011, 16:53

Nur Pappe ist leichter Roofl
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: FUN-PROJEKT STEAM BOAT

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten